Raiding: Vorstellungsgottesdient der Erstkommunionkinder

Am Sonntag, dem 10. März 2024, feierten die Erstkommunionkinder mit Ihren Eltern, Taufpat:innen, Geschwistern und Großeltern ihren Vorstellungsgottesdienst in der Kirche. Das Motto der Kinder „In Gottes Hand geborgen“ war bei dieser Messe spürbar. Der Gottesdienst wurde mit den Kindern gestaltet. Die Kinder stellten sich einzeln vor und sangen ihre einstudierten Lieder. Der unterstützende, schöne Gesang von „Zaum Klaung“ haben diese Messe zu etwas Besonderem gemacht. Die Kinder waren sichtlich stolz und haben ihre Tauferneuerung selbst mit den brennenden Taufkerzen in der Hand gesprochen. Als Unterstützung standen ihnen ihre Pat:innen bei.
Es wurde ein passendes Bild für den Altarraum gebastelt und Vorstellungskarten als Andenken an die Kinder gedruckt. In der Kirche wurden weitere Vorstellungskarten aufgelegt, um die gesamte Pfarre an die bevorstehende Erstkommunion zu erinnern und die Kinder auch allen anderen vorzustellen. Es war ein sehr schöner unvergesslicher Gottesdienst, der die Vorfreude auf das große Fest der Ersten Heiligen Kommunion am 09. Juni sicher noch größer gemacht hat!
            

%d Bloggern gefällt das: